Mathematisch-Lerntherapeutisches Institut – MLI – Düsseldorf

Institut zur Therapie der Rechenschwäche / Dyskalkulie
Förderdiagnostik – Beratung – Lerntherapie – Lehrerfortbildung

Aktuelles

Fortbildungs­veranstaltung
für LehrerInnen

Mittwoch, den 27.03.2019, von 10:00 bis 16:00 Uhr

„Wie lernen Kinder rechnen? –
Vom Mengenbegriff zur schriftlichen Division“

Elternabend zum Thema Rechenschwäche

Donnerstag, den 04.04.2019, von 19:30 bis 21:00 Uhr

„Rechenschwäche –
Was können Eltern tun?“

Weitere Infos finden Sie >> hier

 

Im aktuellen Heft 30 des Rechenschwäche­magazins „Kopf und Zahl“ lesen Sie:

• Wie viele? Wie viele noch? Wie viele mehr?
Aufbau tragfähiger Zahlvorstellungen
• Von Rechen„regeln“ und dem Zusammenhang der Rechenarten (1)
Punktrechnung geht vor Strichrechnung

Weitere Infos finden Sie >> hier

 

So können Sie uns erreichen:

Mathematisch-Lernthera­peutisches Institut – MLI

Kurfürstenstraße 8
40211 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 171 06 67
Fax: 0211 / 171 06 68

(Tel. Sprechzeiten:  von 11:00 bis 13:00 Uhr)

Internet:  www.Rechenschwaeche.org
E-Mail:     MLI@Rechenschwaeche.org

 

Datenschutzerklärung
zur Domäne www.Rechenschwaeche.org

Verschlüsselte Datenübertragung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung von und zu unserem Internet-Server zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Protokollierung und Tracking der Zugriffe auf unsere Internet-Seiten

Konzeptionsbedingt werden von unserem Hosting-Provider beim Zugriff auf unsere Internet-Seiten technische Parameter wie Zeitpunkt, IP-Adresse, Typ Ihres Browsers usw. festgehalten. Dies dient zum einen dazu, Ihre Web-Anfrage technisch effizient zu bedienen und die Häufigkeiten der Zugriffe auf unsere Seiten statistisch zu ermitteln und andererseits dazu, unangemessene Zugriffe (z. B. DOS-Attacken) zu identifizieren, um unseren Internet-Server zu schützen.

Wir machen keinen weiteren Gebrauch von diesen temporären Daten und versuchen insbesondere nicht, diese Daten aus der Verbindungstechnik auf Personen, Institutionen oder Geräte zurückzuführen, um daraus z. B. Nutzungsprofile zu erstellen.

Auch andere Identifizierungs- oder Tracking-Techniken (wie z. B. Cookies, Geokoordinaten oder Google-Analytics) kommen auf unseren Internet-Seiten nicht zum Einsatz. Unsere Internet-Seiten können also anonym genutzt werden.

Verweise auf externe Internet-Seiten

Auf einigen unserer Internet-Seiten verweisen wir auf externe Internet-Seiten anderer Domänen. (Die externen Verweise sind explizit als solche gekennzeichnet!) Ob und wie die Betreiber dieser anderen Internet-Seiten Ihre Zugriffe auf deren Seiten protokollieren und nachverfolgen entzieht sich unserer Kenntnis, da dies außerhalb unseres Einflussbereichs passiert.

E-Mail und Kontaktformulare

Treten Sie per E-Mail oder über Internet-Formulare mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Ihre Daten behandeln wir vertraulich und geben sie insbesondere nicht an Dritte weiter!

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu per E-Mail an uns. Die Adresse finden Sie unten oder auf unserer Kontakt-Seite.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung jederzeit durch formlose Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, sofern dies rechtlich oder wegen veränderter Leistungen erforderlich ist, z. B. bei der Einführung neuer Dienste. Für Ihre Besuche auf unseren Internet-Seiten gilt immer die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung.

Mitteilungen und Fragen zum Datenschutz für diese Domäne

richten Sie bitte an die E-Mail-Adresse MLI@Rechenschwaeche.org


Am MLI behandeln wir seit 1997 Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die an einer Rechenschwäche bzw. Dyskalkulie leiden. Da bei ihnen schulische Förderung und Nachhilfe in Mathematik nicht helfen, sind gezielte lerntherapeutische Hilfen notwendig. Die Therapie erfolgt im MLI in Düsseldorf in der Nähe des Hauptbahnhofs. Darüber hinaus bieten wir Therapien in Solingen an.
Neben der Diagnostik und Therapie der Rechenschwäche haben wir in den letzten 20 Jahren über 750 Fortbildungsveranstaltungen für LehrerInnen durchgeführt, u.a. in folgenden Städten und Kreisen: Düsseldorf, Neuss, Solingen, Viersen, Kleve, Wuppertal, Remscheid, Duisburg, Krefeld, Mönchengladbach, Ratingen, Mettmann, Meerbusch, Monheim, Langenfeld, Dormagen, Wegberg, Wassenberg, Heinsberg, Hilden, Haan, Grevenbroich und Moers.
Weitere Informationen zur Therapie der Rechenschwäche / Dyskalkulie erhalten Sie – kostenlos und unverbindlich – über unsere Kontakt-Seite.


 ©  2018, MLI, Düsseldorf. Stand: 2018-11-30